Zum Inhalt springen

Musikverein St. Stefan lud zum Sommerkonzert

Bei angenehmen Temperaturen lockte am Samstag, 8. Juli das Sommerkonzert des Musikvereines St. Stefan/Stainz wieder hunderte Besucher an den Platz vor dem Schulzentrum, um die hohe Klasse der einzelnen Interpreten zu beweisen. Zunächst waren die Musikschüler des Musikvereines unter Leitung und Moderation von Kplm Heinz Tappler  in den verschiedensten Zusammensetzung oder als Solisten zu hören, ehe Obmann Ing. Jürgen Gaisberger`s Team – die  Schilcherland Böhmische-  einen der Hauptteile des Konzerts bestritt und sie von der Tanzlmusi St. Stefan ob Stainz unter Peter Krainer-Hiden  abgelöst wurden, die bis zum Schluss die Besucher – wie z. B. Bgm Stephan Oswald, Bgm a.D. ÖkRat Franz Ninaus, Kabarettist Prof. Ewald Dworak , Obstlt Norbert Pieron -dessen Sohn Fabian in der Schilcherland-Böhmische ein wesentlicher Faktor ist-  Weinfachmann Ing. Ferdinand Katschner, Richter Mag. Manfred Kuperion etc. erfreuten und die von den  Damen und Herren des MV St. Stefan kulinarisch verwöhnt wurden.

Text und Bilder:

Alois Rumpf