Zum Inhalt springen

Hochzeit- "alles in einer Hand" beim Jagawirt

 

Ein neuer Anziehungspunkt , eine neue Attraktion,   tut sich ab sofort am Reinischkogel auf- „die Hochzeit Alles in einer Hand“. Wer  das Steirische, das Natürliche, das Bodenständige, das Traditionelle, den  Perfektionismus an seinem/ ihrem „Schönsten Tag des Lebens“ liebt,  hat die Möglichkeit „all in one“ von -vornehmlich weststeirischen - Profis auf ihrem Gebiet abwickeln zu lassen und völlig stressfrei den Tag auf der Alm zu genießen. Ein ganzes Team kümmert sich um alles!

Die Planung und komplette Gesamtorganisation nimmt  Kerstin Kotschar`s „Feierei“ zusammen mit der „Jungjagawirtin“ Verena Goach in die Hand, wobei die Location natürlich rund um den „Jagawirt“ ausgewählt wird. Kein Wunder, hat  ja Kerstin Kotschar  auch schon dort ihre Hochzeit gefeiert und bereut es bis dato nicht. Kotschar: „Von den Einladungsschreiben – mit Astrid Endes „Goldmarie“- Drucksorten- über Betreuung am Hochzeitstag bis zur Zusendung der Hochzeitsfotos erstreckt sich das Komplettservice“.     

Mit im starken weststeirischen Team:

Hubmann Florian, Stainz  – mit Lederhosen, Gilets, Hemden, Hosenträger etc. 

Platzhirsch“ Bad Aussee-genau dort hat die ehemalige Stainzerin Bettina Grieshofers’ „Dirndlerei“ ihren Standort. Mit Stoffen aus aller Welt und einer Prise Geschicklichkeit entwirft sie in kürzester Zeit Unikate, die nicht zu übertreffen sind unter ihrem Slogan: „Keep calm an wear Dirndl“- alles aus Meisterhand mit Ausseer Seidenschürze und Modeldruck.

Das „Rundum-Brautservice“ mit perfektem Styling durch „Plain beauty-Weddings“   Haare und Make-Up –Beratung, Probe- On Location-   Anita Mandl und Christina Halitzky aus Bad Gams, Schmuckatelier  und Ringe -Handwerkdesign Renate und Josef Krisper aus Gamlitz

Anna Wangos Hochzeitsfloristik-Werkstatt ,  Gesamtdeko, individuelle Blumenarrangements, Blütenromantik, Tafelzauber,  „Hübsches für die Traumhochzeit“   

Die perfekte Hochzeitsmusik „STAWIZ“- Jakob Nöhrer, Max Ganster und Julia Gruber aus Stainz bzw. Lannach

„Christines Köstlichkeiten“ und süße Besonderheiten von Konditormeisterin Christine Krasser aus Wettmannstätten .Und da fehlen „nur mehr“ Josef Gerl – Fotograf / Graz und vor allem die „ Herzensworte“, die von der Mettersdorferin Gabriele  Koch, die bereits jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der  Abhaltung und Reden bei Hochzeitszeremonien und individuellen Festen hat und bei der Probe „in Echtzeit“ beim „Jagawirt“ ihre Rede auf der Alm mit dem Wunsch schloss, dass das idyllische und bestens zum Festtag passende  „Jagahäusl“ immer gut gefüllt sein möge von Brautleuten.

Ja und das „JA-Wort“ gaben sich vor dem „Jagahäusl“ symbolisch Marlene Bugram und Kevin Paierl bzw. Roman Bretterklieber  und Michael Wuzella  im Scheunenfestsaal, ehe die Protagonisten ihr „Hochzeitsmahl“ in Form von Jagawirt`s „Waldschweinragout mit Nudeln“ einnahmen. 

Da kann man nur wünschen : Ein frohes und stressfreies Hochzeiten!

Text und Bilder: Alois Rumpf