Zum Inhalt springen

Palmweihe der Pambuschen- Osterbasar und Pfarrcafe der Landjugend

Die traditionelle Palmweihe am unteren Kirchplatz vor der Aufbahrungskapelle war trotz widrigem Wetter stark besucht und gleich zu Beginn stellte sich die Landjugend St. Stefan mit einem 16,83 langen Palmbuschen ein, denn Obmann Matthias Knopper mit Leiterin Barbara Stipper unter  tatkräftiger Mithilfe von Bernadette Bretterklieber; Tabea ( hebräisch  "Gazelle" ) Spari, Valentina Sponring, Kerstin Hierzer, Hannah Wohlgemuth , Markus Wölkart (Organisator der Weiden), Fabian Grinschgl, Johannes Ofner, Patrick Ertl liebevoll beim Stipper vlg. Schatz gebunden hatten. 

Der Musikverein St. Stefan unter Obmann Ing. Jürgen Gaisberger ,  Kplm Heinz Tappler und Stabführer DI Christian Werber mit den vier Marketenderinnen war fast vollständig angetreten und spielte auf, ehe begleitende  Choräle in die Segnung der Palmzweige durch Pfarrer Kan. Friedrich Trstenjak einstimmten.

"Zu Beginn der Hl. Woche werden die Osterfeierlichkeiten  am Palmsonntag, der an den Einzug von Jesu in Jerusalem erninnern  soll,  gedacht. Die Palmzweige sollen dabei Zeichen der Hoffnung auf eine Friedensherrschaft sein. Im Lauf der Karwoche wird das verheißungsvolle "Hosannah, dem König" in "Kreuzige ihn" umgewandelt. Jesus wird verstoßen, verhört und gekreuzigt, aber durch die Auferstehung zu neuem Leben als wahrer Gott und wahrer Mensch erweckt", so Pfarrer Trstenjak, ehe in die Pfarrkriche  gezogen und die Leidensgeschichte Christi vernommen werden konnte. 

Die Osterliturgie

GRÜNDONNERSTAG19.30 Uhr Eucharistiefeier

KARFREITAG 15.00 Uhr Karfreitagsliturgie

KARSAMSTAG 7.00 Uhr Weihfeuersegnung

OSTERNACHT 19.30 Uhr Feier der Auferstehung

OSTERSONNTAG 8.30 Uhr Festgottesdienst

OSTERMONTAG 8.30 Uhr Eucharistiefeier, 10.00 Uhr Eucharistiefeier, Rachling

Osterspeisensegnungen

9.15 Uhr Theussenbach,9.45 Uhr Rachlingkapelle,10.30 Uhr Sommerebenkapelle,11.00 Uhr Jagawirt - Bildstock,11.30 Uhr Greisdorf - Klughieslkapelle,12.00 Uhr Niedergrail - Kapelle, 12.30 Uhr Lemsitz - Krennkapelle, 

9.30 Uhr Langegg - Kraxnerkapelle , 10.00 Uhr Lestein - Ansagerkreuz,  10.30 Uhr Grubberg - Schneiderkapelle,  11.00 Uhr Rosenhof - Ofnerkapelle , 11.30 Uhr Hochstraße - Bäuchlkapelle , 12.00 Uhr Gundersdorf - Scheibermichlkapelle,  12.30 Uhr Neuberg - Herlbauerkreuz, 

9.30 Uhr Zirknitzberg - Kapelle, 10.00 Uhr Oberzirknitz - Trieblkreuz, 10.30 Uhr Hofererberg - Weberkapelle, 10.30 Uhr Unterzirknitz (Reinbacher), 11.00 Uhr Mitterzirknitz - Grinschglkreuz, 11.30 Uhr Stocka - Eichartkapelle, 12.00 Uhr Kirchberg - Tschankjaklkreuz, 

9.30 Uhr Stainzenhof - Ullerikapelle , 10.00 Uhr Pösneurath - Höllerkreuz , 10.30 Uhr Unterrossegg - Kapelle,  11.00 Uhr Oberrossegg - Kapelle,  11.30 Uhr Teipl -Pölzerkapelle,  12.00 Uhr Pirkhof - Nullbauer,  12.30 Uhr Griggling - Ehrnbauerkreuz

13.00 Uhr Pfarrkirche St. Stefan - Orthaber/Reboll

Text und Bilder: Alois Rumpf