Zum Inhalt springen

Scheckübergabe „Kinder singen für Kinder“

Bereits zum fünften Mal konnte das Benefizadventkonzert in der Pfarrkirche St. Stefan, das  unter Mitwirkung des  Chores der Grundschule Starše (deutsch: Altendorf in Steiermark), Slowenien,  von Natalia Kustec, der – neu gegründete – Chor der Volksschule St. Stefan unter der Leitung von Angelika Strametz sowie der Chor Smiling Voxx unter der Leitung von Stephan Siener, Nico Herunter auf der Gitarre und Victoria Dimai (Gitarre und Gesang) sowie  Paula Nöhrer, Lehrerin an der NMS, abgehalten wurde , mit der Spendenübergabe abgeschlossen werden.

Ein besonderer Dank – ausgesprochen von Bgm. Stephan Oswald – galt dabei den Mitwirkenden, sowie  Pfarrer Dechant  KonsRat Friedrich Trstenjak, BRR ADir. Bruno Mader, Elternvereinsobmann Werner Tisch, sowie dem gesamten Organisationsteam. Besonders wies er auf den Zweck der Veranstaltung hin. Unter dem Motto „Kinder singen für Kinder“ kommt das gesammelte Geld in diesem Jahr den Kindern aus St. Stefan zugute, die sonst vielleicht nicht die Möglichkeit hätten, an den Schulveranstaltungen – wie Skikurs, Wienwoche oder Schulsportwoche – teilzunehmen und dass uns bewusst wird, dass es auch unter uns Menschen gibt, die im täglichen Auskommen in unserer Wohlstandsgesellschaft herausgefordert sind.

Der Spendenerlös in der Höhe von € 784,91 wurde in einem kleinen Festakt -im Beisein von Dechant und Pfarrer KonsRat Friedrich Trstenjak , VSDir Jutta Nikodem-Eichenhardt,  Lehrer und Gemeindevertreter  etc. -  in der NMS übergeben.

Sowohl Bgm Oswald als auch BRR Mader hoben die große Freude hervor, die die Aktiven des Konzertes bei so einem großen Publikum hervorgerufen hatten und  so soll es eine Fortsetzung - wieder am letzten Freitag vor dem 1. Adventsonntag-.geben . Der große Dank galt aber auch allen, die direkt oder indirekt – durch ihr Sponsortätigkeit- mitwirkten.

Text und Bilder: Alois Rumpf