Zum Inhalt springen

Schülerturnier des ESV UNION RAIKA St. Stefan ob Stainz mit Weltmeisterin Steiner

Das Schülerturnier von Schülern der 4. Klassen NMS St. Stefan   konnte am 20. Mai mit 6 Mannschaften in der Stockschießhalle am Sportzentrum St. Stefan abgehalten werden. Dank der ausgezeichneten Organisation von ESV-Obmann Ing. Ferdinand Katschner- der als Wettbewerbsleiter und Schiedsrichter fungierte-   mit seinem Team Wertungsführer Karl Papst&Co. sowie  der pädagogischen Betreuung durch die Lehrkräfte Astrid Tripolt und Walter Krainz verlief dieses Schülerturnier absolut friktionsfrei.   

Den „Tupfen auf das i“ setzte aber die 20-fache Staatsmeisterin, 2-fache Europameisterin und 6-fache Weltmeisterin Simone Steiner, Nachwuchskoordinatorin des BÖE (Bund Österreichischer Eis- und Stocksportler), aus Gleisdorf, die den jungen Mädchen und Burschen die Stockschießtechnik fachkundig erläuterte, sie im Wettkampf betreute  und sie dadurch für diesen Sport motivieren konnte.

Nach spannende Kämpfen und größtenteils ausgezeichneter Schussleistung konnte folgendes Endergebnis mit Überreichung von kleinen Ehrenpreisen bekanntgegeben werden.

1.      Team Lukas Kos  (8Pkt.), 2. Team Sophie Prutsch (6), 3. Team Edi Krammer (6), 4. Team Valerie Gschwind (6), 5. Team Sabine Kainz (4) und 6. Team Niki Puchas (-2)

Der erste Versuch, Schüler der NMS für diesen Sport zu begeistern, kann man als überaus gelungen bezeichnen und mittlerweile wurde bereits das 2. Turnier mit den 3. Klassen der NMS St. Stefan fixiert und wird am 29. Mai ab 1200 Uhr abgeführt.

Text und Bilder: Alois Rumpf .