Zum Inhalt springen

Herzlich willkommen in St. Stefan ob Stainz

Geschätzte Besucher der Homepage der Gemeinde St. Stefan ob Stainz!

Als Bürgermeister der Gemeinde St. Stefan ob Stainz darf ich Sie auf unserer Homepage herzlich willkommen heißen!

 

Unser Gemeindegebiet erstreckt sich über 49,22 km² und wird von ca. 3600 Einwohnern bewohnt.

Die Gemeinde ist landwirtschaftlich geprägt und liegt im Anbaugebiet des Schilchers.

St. Stefan ob Stainz ist derzeit die größte Weinbaugemeinde in der Weststeiermark. Das Weinbaugebiet Weststeiermark besteht aus den pol. Bezirken Graz, Graz – Umgebung, Deutschlandsberg und Voitsberg.

In der Gemeinde St. Stefan ob Stainz haben wir eine bepflanzte Weinfläche von 150,3 Hektar (Sortenaufteilung: 1. Blauer Wildbacher (Schilcher) 75,68%; 2. Weißburgunder 7,65%; 3. Sauvignon Blanc 4,18%, 4. Morillon 3,93%).

Nicht nur der Schilcher ist das Aushängeschild der Großgemeinde, sondern auch die lieblich gepflegte und hügelige Landschaft und die Menschen mit ihrer offenen und freundlichen Art sind unverwechselbar für unsere Gegend. Somit ist St. Stefan ob Stainz eine Gemeinde, die sich in Richtung sanften Tourismus orientiert.

 

Wir haben versucht, unsere Homepage besucherfreundlich zu gestalten. Ich hoffe, Sie finden das, was Sie suchen einfach und ohne großen Aufwand!

Sollten Sie dennoch Fragen haben, so wenden Sie sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kommune.

 

Herzlichen Dank an alle, die uns Bildmaterial zur Verfügung gestellt haben, ein besonderer Dank an Herrn Alois Rumpf, von dem unzählige Fotos auf unserer Homepage zu sehen sind.

Ihr Bürgermeister
Stephan Oswald